Die Aufgaben des Gemeinderats:
Der Pfarrgemeinderat hat die Aufgaben die Interessen der Kirchengemeinde wahrzunehmen. Zusammen mit dem Pfarrer trägt er die Verantwortung für das Pfarrgemeindeleben. Er fasst die für die Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde notwendigen Beschlüsse und ist für deren Umsetzung verantwortlich. Dabei soll auf Anregungen, Wünsche und Beschwerden aus der Gemeinde Rücksicht genommen werden 

Der Pfarrgemeinderat wird immer für 4 Jahre gewählt.
Letztmals fanden die Wahlen im Frühjahr 2018 statt.

 

   

 

   

Der amtierende Pfarrgemeinderat setzt sich zusammen aus:

Pfarrer Heribert Stretz

Thomas Deubzer, Sprecher des Pfarrgemeinderats

Elisabeth Merkl, stellvertretende Sprecherin

Monika Praller, Schriftführerin des Pfarrgemeinderats

Martina Oguntke, stellvertretende Schriftführerin

Roland Bodner

Michael Dötsch

Silvia Schinner

Irmgard Schmidt

Albert Schraml

Martina Schreyer

Lena Stahl

Robert Steinkohl

Herbert Tretter

Gerhard Veigl

Josef Weidner

Martin Wöhrl

 

Andrea Zeitler, Vertreterin Frauenbund

Theresa Deubzer, Vertreterin Jugend

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok